Bausteine & Baukästen

Zeige 1 bis 12 aus 17 gesamt
In absteigender Reihenfolge
  1. 1
  2. 2
Zeige 1 bis 12 aus 17 gesamt
In absteigender Reihenfolge
  1. 1
  2. 2

Eigene Phantasiewelten erschaffen und dabei die motorischen Fähigkeiten trainieren - das geht am besten mit Bausteinen. Ein Klassiker unter den Bausteinen sind die Holzbauklötze, die seit Generationen in Kinderzimmern zu finden sind und vielfältige Spielmöglichkeiten liefern. Türme errichten, Burgen bauen oder ganze Spielwelten erschaffen. Holzbausteine sind gerade bei Babys und Kleinkindern sehr beliebt, denn sie lassen sich gut greifen, fühlen sich stabil und robust an und sind unkaputtbar. Aber auch Steckbausteine aus Plastik sind ein beliebt wie eh und je. Besonders die Variante mit Noppen ist immer noch in Mode - und das ganz zurecht. Denn Noppenbausteine zusammenzustecken ist ein richtig gutes Training für Feinmotorik und Auge-Hand-Koordination. Wenn Sie für Ihr Kind ein pädagogisch wertvolles Spielzeug mit hohem Spielwert suchen, sind Bausteine aus Holz oder Kunststoff auf jeden Fall die richtige Wahl. Mit Bausteinen ist freies Spielen möglich. So können Kinder ihre Pantasie und Kreativität im Spiel frei entfalten und beim Bauen, Stapen und Sortieren die motorischen Fertigkeiten trainieren.

i